Praxis für Entspannung

TIhr Untertitel


 Tess Wellness



 Erleben sie Entspannung und die daraus entstehende Lebensfreude

In der Praxis für Entspannung lernen Sie das Wechselspiel von Anspannung und Loslassen, Abschalten und Entspannen. Ihre Sorgen und Verspannungen lösen sich.

In der Ruhe, finden Sie in Ihrem Körper die Stille. Der Körper erholt sich. Ein gesunder Körper führt zu mehr Lebenslust und Lebensfreude.

Sie können sich passiv entspannen, bei einer Massage oder selbstaktiv bei Therapie, Meditation, Atemübungen und Yoga.

Entspannung hilft bei .....

  • Kopfschmerzen
  • Schlafproblemen
  • Verspannungen
  • Rückenschmerzen
  • Stürze, Schleudertraumas, (Velosturz, Schlag am Kopf, Schlag am Steissbein, Ausrutscher im Winter, )
  • Bei Schwindel
  • kribbeln in den Armen und Hände
  • Müdigkeit, keine Energie

Ich unterstütze Sie bei.....

  • finden Sie heraus, was Ihnen gut tut
  • erkennen Sie kleine Pausen als Kraftspender
  • üben Sie ein neues, leichtes freies Lebensgefühl zu leben
  • richten Sie Ihren Focus neu aus
  • lernen Sie, sich spielerisch aber stetig zu Bewegen


Das bin Ich

Im Januar 2011 habe ich mich in die Selbständigkeit gewagt. Zuerst in Rüti bei Riggisberg, wo ich zum grossen Teil Entspannungs Kurse, im Bereich Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung und Yoga angeboten hatte.

Seit  Oktober 2012 ist mein Geschäft , an der Lindenmatte, in Lyssach, mit dem erweiterten Angebot, der verschiedenen Massagen.

Im August 2022 eröffne ich zusätzlich in Herzogenbuchsee, im Hotel Restaurant Kreuz, einen weiteren Standort meiner Entspannungspraxis. Das Kreuz begleitet mich in meinem Leben immer wieder. Mit 16 Jahren war dieses Haus mein Lehrbertieb und somit mein Zuhause. Später durfte ich mit viel Freude und Respect, an diesem Haus, in der  Amelie Moserstube, über 10 Jahre lang Yogastunden anbieten. 

Ich bin sehr dankbar das mir jetzt, erneut die Möglichkeit geboten wird, im Kreuz zu verweilen.


Mein Werdegang

Ich bin ausgebildete Berufsmasseurin mit Krankenkassenanerkennung beim EMR.

Die Königsdisziplin, ist die sanfte Wirbeltherapie nach Dorn, womit ich unter anderem, Beckenschiefstand und Schleudertrauma behandle.

Im laufe der Jahre meiner Praxis, mit Leuten zu arbeiten habe ich Diplomlehrgänge und Weiterbildungen gemacht im Bereich. Massage, Schröpfen, Fussreflexzonen, Dorn Wirbeltherapie, Systemische Arbeit, Meditation und Yoga.

Als Yogalehrerin bin ich seit 2004 unterwegs. Dadurch beschäftige ich mich täglich mit Muskeln und deren Funktion und Disfunktion. Auch die Mentale, Psychische und Seelische Seite gehört beim Yoga dazu.

Ich verfolge keine spezifische Yoga Lehre. Viel wichtiger ist mir, Ihre Möglichkeiten zu unterstützen, und Sie zur Bewegung und Eigeninitiative zu motivieren.


Diese Arbeit inspiriert mich immer wieder von neuem und so bewege ich mich auch mit meinem Wissen stets auf dem neuesten Stand.

Mit Herz-Blut dabei

Theres